REGISTRIEREN

Veranstaltung

SoLaWis in Brandenburg - ein Filmabend im Wandel

Landwirtschaft Solidarische Ökonomie
Feb22

Donnerstag 22 Februar 2018

von 19:00 bis 22:00

Veranstaltung bei Projekthaus Potsdam-Babelsberg
Rudolf- Breitscheid-Straße 164 14482 Potsdam
Empfohlen von

Alexandre Schütze

"Die solidarische Landwirtschaft ist die einzige Chance für BäuerInnen in Brandenburg zu überleben".
Nicht nur diese trockene Aussage sondern viel Hoffnung, Menschlichkeit und leckeres regionales Essen haben wir auf unseren Drehs in den letzten Monaten in Brandenburg entdeckt.
Wir, von imWandel e.V., möchten euch in einer exklusiven Reihe von Videoporträts zum Thema "Solidarische Landwirtschaft" folgende Betriebe zeigen, die alternativen Formen der Landwirtschaft realisieren:

- SoLaWi Fläming / Lübnitz
- Biokräuterei / Oranienburg
- OLiB Kollektiv / Bienenwerder
- Stolze Kuhe / Stolzenhagen

und die üblichen Verdächtigen
- Waldgarten / Prignitz http://brandenburg.imwandel.net/portraet/bbiw-15-solidarische-landwirtschaft-waldgarten-solawi-permakultur/
- Auenhof / Havelland http://brandenburg.imwandel.net/portraet/bbiw-3-solawi-auenhof-havelland/

Am 22.02 ab 19:30 Uhr findet unsere kleine Film-Premiere mit Diskussion im Projekthaus Potsdam statt.
In Anwesenheit von SoLaWi-Landwirtinnen. Mit Platz für Fragen, Diskussion und Austausch um die neue Potsdamer SoLaWi "SoLaWi Potsdam West".

das Projekt wird aus Lottomitteln des Ministeriums für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft (MLUL) gefördert.

Titelbild
Bildunterschrift: Biokräuterei - Oranienburg
Urheber: imWandel e.V.

eingeladen (11)

Hannes GerlofJanina FagoLena FlammVictoria ScherffNina PrehmFrank NPhillip GrafDavid DickeTanja BüttnerDiana MichelClaudia Dube

wollen teilnehmen (3)

Ede FischerAlexandre SchützeLuca Asperius
Diese Webseite verwendet Cookies, um Dir ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren OK