REGISTRIEREN Passwort vergessen?

Ökologisches Bauen Lebensstil

Projekthaus Potsdam-Babelsberg

Das Projekthaus ist ein selbstorganisiertes Zentrum, das alle Voraussetzungen für zivilgesellschaftliche Projektarbeitbietet. An einem Ort sollen die Lebensbereiche Arbeit, Bildung, soziales und politisches Engagement, Kultur und Wohnen miteinander verbunden werden. Die Hauptprojektbereiche sind im Moment außerschulische Bildungsarbeit, kreatives und handwerkliches Schaffen, solidarische Ökonomie, ökologische Bildung, internationale antirassistische Projekte, Integrationsprojekte.

Im Objekt gibt es ein gemeinschaftliches Wohnprojekt für die aktiven Mitarbeiter_innen und Büroräume für den Flüchtlingsrat Brandenburg und die Opferperspektive.

Das Projekthaus ist ein Ort für die praktische Umsetzung gesellschaftlicher Alternativen. Ein Ort, an dem wir beginnen können, ein soziales Zusammenleben und eine solidarische Gesellschaft / Welt möglich zu machen.

Nach mehr als 10 Jahren Vorbereitung wurde 2005 die Idee des Projekthauses Potsdam realisiert. Im Mai 2005 wurde ein Objekt für das Projektzentrum gekauft. Im Juni 2015 wird das 10-jährige Jubiläum begangen.


hier geht's zum Porträt:
http://brandenburg.imwandel.net/portraet/bbiw-10-projekthaus-potsdam/

0 Kommentare KOMMENTIEREN
Rudolf- Breitscheid-Straße 164 14482 Potsdam

Projekte in diesem Ort

Entdecke auch Berlin Im Wandel

FACEBOOK

TWITTER

Mit uns

Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung

Diese Webseite verwendet Cookies, um Dir ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren OK