Passwort vergessen?
REGISTRIEREN

Kultur Öffentlicher Raum

LOCALIZE e.V.

2008-2018: Seit 10 Jahren öffnet LOCALIZE urbane Orte für zeitgenössische Kunst in Potsdam. Und das im Rahmen eines mehrtägigen Festival mit jährlich wechselndem thematischen Schwerpunkt, welches "die Auseinandersetzung mit städtischem Raum im Wandel, Zwischenräumen für Gestaltung und Potentialen von Partizipation" sucht. Dabei agiert LOCALIZE an der Schnittstelle zwischen institutioneller Kultur, Off-Kultur und Wissenschaft.

So hat LOCALIZE zusammen mit Studierenden von FH und Uni Potsdam 2008 an verschiedensten Orten in Potsdam das Thema Heimat untersucht, 2012 den Potsdamer Stadtkanal wieder zum Leben erweckt, 2013 den stillgelegten Bahnhof Pirschheide erobert und 2015 Künstler in leer stehende Wohnungen in Drewitz einziehen lassen - um nur ein paar Beispiele zu nennen.

0 Kommentare KOMMENTIEREN
Friedrich-Ebert-Straße 53 14469 Potsdam
Lies unseren Leitartikel Entdecke auch Berlin Im Wandel

FACEBOOK

TWITTER

Mit uns

Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung

Diese Webseite verwendet Cookies, um Dir ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren OK