Passwort vergessen?
REGISTRIEREN

Landwirtschaft Lebensmittel und Ernährung SoLaWi

Bauernhof Erz

Im Oderbruch, in der Gemeinde Rathstock, haben Hanna und Johannes Erz nach ihrem Ökolandbau und Vermarktungs-Studium in Eberswalde einen landwirtschaftlichen Betrieb gegründet. Und das 2013 zuerst als Nebenerwerbs-, 2015 dann als Haupterwerbsbetrieb. Zur Zeit gehören 11 ha Eigenland zum Betrieb, davon stehen 3 zur eigenen Bewirtschaftung zur Verfügung, 8 sind bis 2018 verpachtet - die beiden sind mit ihrem Hof noch in der Gründungsphase.

Wert legt Familie Erz auf die eigene Küken- und Jungpflanzenaufzucht, samenfestes Gemüsesaatgut, den Verzicht auf Hybridsorten, eine klein strukturiere Landschaft und den engen Kontakt zu den Verbrauchern. Verkauft werden die Eier deshalb ab Hof oder an SoLaWi-Gruppen in Berlin. Mit Gemüse beliefert der Bauernhof Erz Bioläden oder die Gastronomie in Berlin. Auch Teil der Regiowoche war der Betrieb im Oderbruch: 4000 Kilogramm Kürbis wurden für die Woche an die Schulcaterer geliefert.

Titelbild
Lizenz: Bauernhof Erz

0 Kommentare KOMMENTIEREN
Hauptstraße 7 15328 Alt Tucheband
Lies unseren Leitartikel Entdecke auch Berlin Im Wandel

FACEBOOK

TWITTER

Mit uns

Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung

Diese Webseite verwendet Cookies, um Dir ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren OK