Passwort vergessen?
REGISTRIEREN

Gesellschaft Kultur Soziales

"Altes Kino" Letschin e. V. im Haus Lichtblick

Das Haus Lichtblick ist eines der letzten kommunalen Kinos im Land Brandenburg und wird vom Verein "Altes Kino" Letschin e.V. mit Unterstützung der Gemeinde Letschin bewirtschaftet.

Das Haus verfügt über ein kleines Café und beherbergt auch die kommunale Bibliothek. Im Kino läuft monatlich ein Blockbuster, außerdem finden regelmäßig interessante Sonderprogramme (u.a. Ökofilmtour, Kinderfilmfestival, Brandenburgische Filmgespräche) statt. Der Kinosaal ist dank seiner flexiblen Einrichtung auch Veranstaltungsort von Theater- und Kabarettaufführungen, Konzerten, Lesungen, Diskussionsrunden und Kleinkunstdarbietungen und vielem mehr.

Darüber hinaus bietet der Verein das Haus für nicht öffentliche Veranstaltungen an, egal ob Familienfeier oder private Kinovorstellung.

Der Verein "Altes Kino" Letschin e.V. ist Teil des Netzwerkes Familien im Oderbruch.


Der Verein:

Der Verein „Altes Kino“ Letschin e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, dessen Ziel es ist, die dörfliche Gemeinschaft zu beleben und ein Zentrum für das Zusammenleben verschiedener Generationen zu schaffen, die soziale Integration und das kulturelle Leben im Gemeindebereich und darüber hinaus zu fördern.

Dazu bewirtschaftet der Verein das Haus Lichtblick im Zentrum von Letschin mit einer Festangestellten, einer Kraft, die im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes beschäftigt ist sowie der ehrenamtlichen Hilfe der Vereinsmitglieder.

Titelbild
Autor: "Altes Kino" Letschin e.V.

0 Kommentare KOMMENTIEREN
Karl-Marx-Straße 2 15324 Letschin
Lies unseren Leitartikel Entdecke auch Berlin Im Wandel

FACEBOOK

TWITTER

Mit uns

Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung

Diese Webseite verwendet Cookies, um Dir ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren OK