REGISTRIEREN

Veranstaltung

Projekt futura*ars*vivendi*: Vortrag „der Garten als Refugium für Philosophen und Künstler“

Kultur
Jun18

Samstag 18 Juni 2022

von 18:00 bis 20:00

Dorfstr. 13 04936 Kolochau KUNST&ARCHIV
Empfohlen von

Blau sieben

von Barbara Straka (Kunsthistorikerin/Potsdam) mit Bildern im Herrenhaus Kolochau: „Jenseits von Eden“- der Garten als Refugium für Philosophen und Künstler.
Ort: Herrenhaus Historisches Feld Kolochau, Dorfstraße 8, 04936 Kolochau, Eintritt frei. INFO: 0163 970 2657

Schon immer haben Philosophen, Künstler und Literaten Verbindungen zwischen kreativen Prozessen in der Natur und der Kunst gesehen. Für sie war die Natur Bereicherung und Inspiration, Ausgleichs- und Reflexionsort für das Leben. Die Kunsthistorikerin Barbara Straka beleuchtet diese Wechselbeziehung.

Hast du Interesse an dieser Veranstaltung? Nimm teil!
Diese Webseite verwendet Cookies, um Dir ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren OK